German

Hilfe Beim Beheben Von Passwortfehlern Im BIOS Auf Thinkpad T60

Wir hoffen, dass mein Benutzerhandbuch Ihnen in einem Fall hilft, in dem Sie gesehen haben, wie Sie das BIOS-Passwort des Thinkpad t60 auflösen.

Die Software ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer reibungslos am Laufen zu halten und Sie vor Fehlern zu schützen.

hack bios password ibm lenovo thinkpad t60

Wenn Sie bei der Anmeldung den letzten Administrator-Benutzernamen und das letzte Passwort festgelegt haben, werden Sie beim Laden des aktuellen BIOS aufgefordert, dieses Passwort vorher einzugeben Eingabe allgemeiner Einstellungen, die vom BIOS organisiert werden. Wenn Sie jedoch das BIOS auf einem Lenovo-Laptop vergessen haben, wie können Sie dann auf die BIOS-Setup-Ringe zugreifen? Wie kann ich ein vergessenes Passwort zurücksetzen oder bereinigen?

Wie umgehe ich das BIOS-Passwort auf einem Lenovo ThinkPad?

Kurzschließen des Flughafen-Sicherheitschips auf diesem Lenovo ThinkPad-Laptop. Unter Umgehung des Sicherheitsmaßnahmen-Chips können Sie das BIOS und zusätzlich das Supervisor-Sicherheitskennwort entfernen. Im Wesentlichen kann dies durch Platzieren eines Leiters (wie eines großen kleinen Schraubendrehers) über den SDA und somit durch die SCL-Stifte unter Verwendung des Sicherheitsstreifens während des Sportschuhprozesses erfolgen.

Wenn Sie Probleme mit Ihrem eigenen Laptop haben, wenden Sie sich am besten an das Support-Team des Herstellers und fragen Sie nach den empfohlenen Methoden zum Freischalten des Typs der BIOS-Setup-Module . Aber wie ich auf der offiziellen Lenovo-Website sehe, um Laptops zu erhalten, können sie Ihnen nicht helfen, das BIOS-Passwort auf Null zurückzusetzen, wenn Sie das Aufzeichnungskennwort vergessen haben. Sie werden das System und die Leiterplatte ersetzen.

Wie finde ich das BIOS-Passwort auf meinem eigenen Lenovo-Laptop?

Schalten Sie den Computer ein und drücken Sie dann F1, um das BIOS aufzurufen. Geben Sie die Option “Sicherheit” ein. Wählen Sie „Change Supervisor Password“ und legen Sie das BIOS-Passwort regelmäßig fest.

Wenn der Lenovo Support keine Dienste leisten kann, öffnen Sie das BIOS-Kennwort. Kunden können die folgenden Methoden ausprobieren. Möglichkeit zur Verwendung von Lenovo ThinkPad, IdeaPad, Yoga und damit anderen Serien von Lenovo-Laptops.

3 Möglichkeiten zum Entsperren des BIOS-Passworts auf einem Lenovo-Laptop:
Zugangspasswort verwenden
Entfernen Sie die CMOS-Batterie
SDA einfache Schaltung und damit SCL im Vorsorgechip

Spezifisches Backdoor-Passwort verwenden

Ist dieses Tool möglich BIOS-Passwort knacken?

BIOS-Kontodetails können nicht wiederhergestellt werden. Wenn Sie eines der hier im BIOS zugewiesenen Passwörter vergessen haben, hilft das Zurücksetzen des genauen CMOS wahrscheinlich dabei, das NVRAM zurückzusetzen, um das BIOS für Sie auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen und diese Lesezeichen aus dem BIOS zu entfernen.

Der Backdoor-Code ist wahrscheinlich vom Benutzer im BIOS eingebettet. Es ist versteckt, sodass wir normal darauf zugreifen können, aber wir müssen es auf der Seite mit dem Hauptbenutzernamen und dem Passwort finden.

1. Drücken Sie in Power Desktop die Taste F1, um den Bildschirm zum Durchsuchen des BIOS zu schließen.

2. Versuchen Sie, ein paar Passwörter in das Anmeldeformular für den Passworttext einzugeben. Wenn alle diese 3 Passwörter falsch sind, bleiben Sie beim Bildschirm „System ist deaktiviert“ hängen. Und Sie erhalten den Bereichsprogrammcode, um das Backdoor-Passwort zu erhalten. Notieren Sie sich diesen Code.

3. Um ein Symbol auf einen anderen Computer zu übertragen, der normalerweise mit dem Internet verbunden ist, besuchen Sie diese Seite: https://bios-pw.org/.

4. Geben Sie die Software ein, die die meisten Benutzer erhalten, klicken Sie auf System deaktivieren und dann auf Passwort abrufen.

5. Sie haben eine Anzeige durch Passwörter erstellt. Gehen Sie zu Ihrem Laptop, starten Sie Ihren Computer neu und drücken Sie F1, um den BIOS-Suchbildschirm zu reaktivieren, dann haben Sie den mit der Liste einschließlich Passwörtern. Aber Sie werden sich nur darum kümmern, drei falsche Passwörter einzugeben, bevor Ihr eigentliches System gesperrt wird. Gute Einträge für Sie!

Vergeuden Sie keine Zeit mehr mit Computerfehlern.

Macht Ihr Computer Probleme? Sie werden von Bluescreens, Fehlern und allgemeiner Trägheit geplagt? Nun, ärgere dich nicht mehr! Mit Reimage gehören all diese Probleme der Vergangenheit an. Diese innovative Software löst schnell und einfach alle Windows-bezogenen Probleme, sodass Ihr PC wieder wie neu läuft. Es behebt nicht nur häufige Fehler, sondern schützt Ihre Dateien auch vor Verlust oder Beschädigung durch Malware-Angriffe, Hardwarefehler oder versehentliches Löschen. Wenn Sie also nach einer schnellen und einfachen Möglichkeit suchen, Ihren Computer wieder wie neu zum Laufen zu bringen, sind Sie bei Reimage genau richtig!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm
  • Schritt 3: Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden

  • Wenn Sie die Backdoor-Kontoinformationen möglicherweise immer noch nicht finden können, verwenden Sie die folgenden Methoden.

    Entfernen der CMOS-Batterie

    1. Legen Sie den gekauften Lenovo-Laptop zur Seite, ziehen Sie ihn für die Stromversorgung ab und entfernen Sie tatsächlich die Kabel vom Laptop.

    2. Entfernen Sie alle Akkus aus dem Laptop und säubern Sie dann den Boden des Laptop-PC-Gehäuses.

    3. Suchen Sie unsere eigene CMOS-Batterie und entfernen Sie vorsichtig alle CMOS-Batterien aus dem Laptop. Dadurch können die BIOS-Einstellungen möglicherweise auf Nichtzahlung zurückgesetzt werden, wodurch das BIOS-Passwort entfernt wird.

    4. Warten Sie einige Stunden, legen Sie die CMOS-Batterie wieder in Ihr Fach und bauen Sie den jeweiligen Laptop zusammen.

    5. Schalten Sie größer als der Laptop, drücken und halten Sie den größten Teil der Taste f1, Sie werden diese speziellen Lenovo/ThinkPad BIOS-Einstellungen eingeben, ohne das spezielle Passwort einzugeben.

    SDA- und SCL-Kurzschluss im Sicherheitschip

    1. Schalten Sie den Laptop aus, schalten Sie die Stromversorgung aus, zerlegen Sie den Laptop. (Achten Sie auf das Schraubenmuster und jede unserer Positionen auf dem Weg, Sie könnten ein Foto davon machen. Oder, wenn die Unterlegscheibe montiert ist, Sie aber feststellen, dass es sich erwiesen hat, dass noch kleine Schrauben übrig sind, können Sie eine harter Kopf.)< /p> 2. Wenn Sie einen Laptop zerlegen, finden Sie den Chip. Es befindet sich auf der Rückseite und ist mit dem Motherboard verbunden. Greifen Sie den gesamten Kunststoffkörper und drehen Sie das Motherboard um, vielleicht sehen Sie es. Wie in der Form unten gezeigt, der ChipDie genaue Nummer steht zweifellos im roten Kreis.

    3. Um den Chip kurzzuschließen, müssen Sie den Laptop einschalten und vorbereiten. Nachdem Sie sich also mit SCL und SDA befasst haben, schließen Sie eine Festplatte, eine Akkulaufzeit, eine Tastatur, einen Bildschirm und andere Hauptkomponenten an den Laptop an.

    4. Schließen Sie die AC-Karte an und schalten Sie den Laptop ein. Deaktivieren Sie nach dem Einschalten der Tastaturbeleuchtung genau SCL und SDA.

    5. Wenn erfolgreich, gelangen Sie erfolgreich in das BIOS, ohne nach einem Passwort zu fragen. Wenn nicht, versuchen Sie es einige Male.

    6. Wenn Sie unsere eigenen BIOS-Einstellungen eingeben, wird dieses BIOS-Passwort zurückgesetzt. Wenn die Software wirklich nicht benötigt wird, können Sie im BIOS ein gutes solides spezifisches Administrator-Passwort deaktivieren, falls Sie das BIOS-Passwort auf Ihrem günstigen Laptop wieder vergessen.

    Wie können Sie ein BIOS-Passwort umgehen?

    Suchen Sie den BIOS- oder Passwort-Jumper oder einfach den genauen DIP-Override auf den meisten Computer-Motherboards und ändern Sie seine Position. Dieser Türsteher wird oft als CLEAR, CLEAR CMOS, JCMOS1, CLR, CLRPWD, PASSWD, PASSWORD, PSWD oder PWD bezeichnet. Zum Zurücksetzen alle Jumper mittels der beiden geschlossenen Kontakte entfernen und auf die verbleibenden zwei unterschiedlichen Jumper setzen.

    Beheben Sie alle Ihre PC-Probleme mit einem Klick. Das vielseitigste Windows-Reparaturtool auf dem Markt!