German

Wie Man Netzwerkfaltungen Einfach Lösen Kann

Die Software ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer reibungslos am Laufen zu halten und Sie vor Fehlern zu schützen.

In den letzten Tagen haben uns einige der besten Leser darüber informiert, dass sie Probleme mit der Organisationspaarung haben werden.

Ich glaube, Sie haben an Staus gedacht. Wenn es wahnsinnig viele Autos gibt, wenn sie schneller fahren, können sie diese Gemeinde in diesem Straßenabschnitt verlassen, es entsteht ein Blog-Stau.

Staus kann durch andere Faktoren wie Unfälle, schlechte Straßen, enge Straßen usw. verursacht werden. Es ist an der Zeit, dass Staus zu dichtem Verkehr führen.

Vergeuden Sie keine Zeit mehr mit Computerfehlern.

Macht Ihr Computer Probleme? Sie werden von Bluescreens, Fehlern und allgemeiner Trägheit geplagt? Nun, ärgere dich nicht mehr! Mit Reimage gehören all diese Probleme der Vergangenheit an. Diese innovative Software löst schnell und einfach alle Windows-bezogenen Probleme, sodass Ihr PC wieder wie neu läuft. Es behebt nicht nur häufige Fehler, sondern schützt Ihre Dateien auch vor Verlust oder Beschädigung durch Malware-Angriffe, Hardwarefehler oder versehentliches Löschen. Wenn Sie also nach einer schnellen und einfachen Möglichkeit suchen, Ihren Computer wieder wie neu zum Laufen zu bringen, sind Sie bei Reimage genau richtig!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm
  • Schritt 3: Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden

  • Dasselbe gilt für die Überlastung sozialer Netzwerke, da wir in diesem Artikel gerne Ursachen, Auswirkungen, Tipps zur Fehlerbehebung und damit Webschnittstellen und die Behebung von Netzwerkstaus diskutieren werden.

    Netzwerküberlastung

    < h2 id="1">Wie beheben Sie und Ihre Familie Netzwerküberlastungen?

    Überwachen Sie den Webverkehr für Ihr Netzwerk und suchen Sie nach Engpässen oder starken Mustern.Segmentieren Sie Ihr Netzwerk durch mehrere Subnetze, deren Größe je nach Nutzung geändert werden kann.Passen Sie die TCP/IP-Auswahl an, um die aktuelle Rate beim Senden/Anfordern von Paketen auszugleichen.

    Wie bei einer Überlastung des Avenue-Netzwerks tritt eine Verstopfung auf, wenn ein großes Netzwerk nicht in der Lage ist, den Datenverkehr effizient zu verarbeiten, der nur an ihm vorbeigeht, um dieses Ziel zu erreichen. Während Netzwerküberlastung normalerweise ein nicht dauerhafter Netzwerkzustand und kein kontinuierliches Merkmal ist, gibt es Zeiten, in denen der Netzwerktyp ständig überlastet ist, was bedeutet, dass häufig ein größeres Problem angegangen werden muss. /p>

    In diesem Abschnitt behandeln wir jeweils fünf (5) häufige Ursachen im Zusammenhang mit Netzwerküberlastung, darunter:

  • Crowdedie
  • Schlechtes mehrstufiges Design/schlechte Konfiguration
  • Geräte überlastet
  • Defekte Geräte
  • Angriff auf normalerweise das Sicherheitssystem
  • Über das Abonnement

    Haben Sie jemals den wunderbaren Fall erlebt, dass bestimmte Sitzungen des Tages oft schneller waren als andere? Zum Beispiel ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie nachts in höherer Qualität surfen als tagsüber.

    In der Tat können mehr Benutzer tagsüber (während der Stoßzeiten) online sein, um nachts (während der Nebenzeiten) online sein zu können. Es ist fast so, als würde man zur Hauptverkehrszeit mit einer Arbeit beginnen, im Vergleich dazu, wenn alle bei der Arbeit abgebildet sind.

    Troubleshooting Network Conjestion

    Solche Fälle können normalerweise das Ergebnis einer Überbuchung sein, wenn das Netzwerk (z.B. das System, z.B. das Netzwerk) mehr Datenverkehr überwacht, als zu einem bestimmten Zeitpunkt verarbeitet werden kann.

    Es sollte beachtet werden, dass das Überschreiten Ihres Abonnementlimits meistens absichtlich ist, da dies zu einem Preis führen kann. Einsparungen.

    Stellen Sie sich zum Beispiel ein Szenario vor, in dem sich 100 Benutzer auf diesem System befinden und sich herausgestellt hat, dass ein Internetzugang mit 100 Mbit/s ohne Zweifel für jeden beteiligten Benutzer geeignet ist.

    Stellen Sie sich nun vor, dass die meisten Menschen in der Organisation damit beauftragt sind, Arbeiten von zu Hause aus zu erledigen. In diesem Gehäuse ist es rentabler, mit einer verringerten Verbindungsbandbreite, beispielsweise 50 Mbit/s, im Haus herumzuwandern, da nur eine bestimmte Anzahl von Mitarbeitern den größten Teil einer Verbindung gleichzeitig nutzen wird. Aber was passiert, wenn eine unternehmensweite Webkonferenz abgehalten wird und alle Mitarbeiter in ein bestimmtes Büro zurückkehren? Wie sie vielleicht erraten haben, gute Verbindungsüberlastung.

    Schlechtes Netzwerkdesign/Fehlkonfiguration

    Wie sehe ich aus? über meine Netzwerküberlastung?

    Ring. Eine der neuen schnellsten Möglichkeiten, um zu überprüfen, ob ein echtes Netzwerk als überlastet gilt, ist die Verwendung von Ping, einfach weil es nicht nur kleine Leckagen erkennt, sondern auch Lücken im Netzwerk erkennen kann, z. auf einen Teil der Hin- und Rückfahrtzeit fällig. (PTT).

    Die Hauptursache für Netzwerküberlastung können schlechte Hardware oder falsch konfigurierte Geräte sein. Stellen Sie sich beispielsweise einen Broadcast-Sturm vor, bei dem der Großteil des Broadcast- und/oder Multicast-Pickup-Verkehrs häufig für kurze Zeit im Netzwerk zu sehen ist, was zu einer gefährlichen Verschlechterung der Gesamtleistung führt.

    Da Broadcasts in verschiedenen Subnetzen enthalten sind, ist die Wirkung bis zu diesem Broadcast-Sturm umso größer, je größer das Subnetz ist. Daher kann ein Netzwerk mit großen Subnetzen ohne Berücksichtigung von Live-Stürmen zu einer Überfüllung der Verbindungen führen. Fall

    Ein weiterer Broadcast-Sturm ist verwandt, der Layer-2-Loops kann. Bei einem Teilnehmer werden einige Segment-Broadcasts an unbekannte MAC-Adressen gesendet. Wenn und ebenso, wenn es einen Kreis in der Internetverbindung gibt, kann die ganz gesendete Nachricht zwischen unseren Geräten im Netzwerk hin und her gesendet werden, was zu einem Ausfall des Betriebs und einer möglichen Überlastung des Computernetzwerks führt.

    Überlastete Geräte

    Troubleshooting network conjestion

    Geräte wie Router, Pushbuttons und Firewalls sind im Allgemeinen so konzipiert, dass sie mit einer bestimmten Netzwerkbandbreite funktionieren. Beispielsweise hat der Juniper MX5 einen maximalen Durchsatz von 20 Gbit/s. Neben einer buchstäblich theoretischen Schätzung (Umweltproduktionsabmessungen können etwas geringer sein), ist dies zusätzlich zur Gipfelkapazität.

    Daher weist ein konstanter Datenverkehrsstrom mit einer Geschwindigkeit von etwa 20 Gbit/s durch dieses Gerät darauf hin, dass das Gerät zusätzlich überlastet wird und wahrscheinlich zu einer erhöhten CPU-Auslastung und Paketverlusten führt, was die wichtigsten Faktoren für eine Person sind Netzwerküberlastung.

    Ein weiteres überlastetes Geräteszenario, das unglaublich gut zu einer Netzwerküberlastung führen könnte, ist sicherlich eine Überlastung. Wie bei den meisten Hierarchien gilt: Sollten sich benutzerdefinierte Geräte mit einem Gerät auf großer Ebene verbinden, muss darauf geachtet werden, dass das übergeordnete Zielgerät den gesamten Datenverkehr von Geräten auf niedrigerer Ebene vollständig verarbeitet.

    Warum ist mein Lieferant stark überlastet?

    Die wahrscheinlich häufigste Ursache für Netzwerküberlastung ist veraltete Bandbreite. Die Bandbreite ist die beste Ratensorge, welche Daten über einen gegebenen Pfad hinaus übertragen werden können, d. h. die erstklassige Bandbreite des Pfads. Wenn es einfach nicht genug Bandbreite gibt, um die Datenverkehrsrate zu leiten, mit der Sie für ein bestimmtes vertrauenswürdiges Netzwerk gesegnet sind, hat jeder einen Netzwerk-Deadlock.

    Andernfalls kann die Mom-and-Dad-Ressource zu einem Engpass werden und zu einer Netzwerküberlastung führen. Stellen Sie sich funktional eine vierspurige Autobahn vor, die in eine Art zweispurige Straße übergeht.

    Defekte Geräte

    Ich habe eine unglaublich letzte Bewertung der Netzwerkleistung für einen Eigentümer durchgeführt. Sie haben eine 100-Mbit/s-Verbindung außerhalb ihres Internetdienstanbieters erworben, aber die Webbrowser hatten Probleme, effektiv mit dem Internet zu kommunizieren.

    Sie beschwerten sich, dass die Infrastruktur die meiste Zeit “langsam” sei (Benutzer und nennen es Techniküberlastung), weil es nur wenige Männer im echten Netzwerk gab. Während eines Großteils unserer Untersuchung stellten wir fest, dass der ISP des Unternehmens zwar übertragene 100 Mbit/s lieferte, das interne Edge-Gerät jedoch nur 30 Mbit/s an das Netzwerk lieferte!

    Neben der Tatsache, dass diese Firma fälschlicherweise meine Verbindung auf unserem eigenen FastEthernet-Bildschirm beendet hat (was eine theoretische Geschwindigkeit von 100 Mbit/s, aber viel weniger praktische Geschwindigkeit bietet), enthielt diese Schnittstelle auch Fehler . Durch das Routing des ISP relativ zu einem anderen System (wir haben stattdessen die gesamte GigabitEthernet-Software verwendet) wurden die Leistungsprobleme behoben.

    Beheben Sie alle Ihre PC-Probleme mit einem Klick. Das vielseitigste Windows-Reparaturtool auf dem Markt!